12.06.2008

BDA Newsletter Nr. 6

Die Themen in dieser Ausgabe sind: Soziale Sicherung: Krankenversicherung besser auf die Zukunft vorbereiten, Arbeitsmarkt: Beschäftigungsboom mit weiteren Reformen sichern, Gesellschaft: "Arbeit ist der Schlüssel gegen Armut"

- Soziale Sicherung: Krankenversicherung besser auf die Zukunft vorbereiten
Anlässlich des 125-jährigen Bestehens der gesetzlichen Krankenversicherung hat Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt eine grundlegende Modernisierung angemahnt. Notwendig sei vor allem eine Neuordnung der Finanzierung und eine Stärkung des Wettbewerbs im Gesundheitssystem.


- Arbeitsmarkt: Beschäftigungsboom mit weiteren Reformen sichern

Mit rund 3,28 Millionen Arbeitslosen waren im Mai rund 500.000 Menschen weniger ohne Arbeit als im Vorjahr. Der Aufschwung am Arbeitsmarkt setzt sich also fort, verliert aber langsam an Dynamik. Die Politik ist jetzt gefordert, den Beschäftigungsboom mit den richtigen Weichenstellungen abzusichern.


- Gesellschaft: "Arbeit ist der Schlüssel gegen Armut"

Beim Evangelischen Dialog anlässlich des 200. Geburtstags von Johann Hinrich Wichern traf BDA-Vizepräsident Gerhard F. Braun unter anderem auf den EKD-Vorsitzenden Bischof Huber und Bundesarbeitsminister Olaf Scholz. Im Mittelpunkt der Diskussionen stand vor allem die Bildungs- und Arbeitsmarktpolitik.



Der BDA Newsletter ist ein regelmäßig erscheinender Informationsdienst der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände. Er enthält Informationen und Stellungnahmen zu aktuellen, politischen Entwicklungen.
WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN