10.12.2007

BDA: Dr. Dieter Hundt als Arbeitgeberpräsident wieder gewählt – weitere Wahlen zum Präsidium

Die Mitgliederversammlung der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) hat Dr. Dieter Hundt heute in Berlin in geheimer Wahl für weitere zwei Jahre als Präsident der Arbeitgeber-Spitzenorganisation wieder gewählt. Dieter Hundt ist Geschäftsführender Gesellschafter der Allgaier Werke GmbH und seit 1996 Arbeitgeberpräsident.


Als Vizepräsidenten wurden gewählt:

Dr. h.c. Josef Beutelmann, Vorsitzender Arbeitgeberverband der Versicherungsunternehmen in Deutschland und Vorsitzender der Vorstände Barmenia Versicherungen

Dr. Gerhard F. Braun, Präsident Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz und Geschäftsführender Gesellschafter Karl Otto Braun GmbH & Co. KG

Günther Fleig, Vorstandsmitglied Daimler AG und Vorstandsvorsitzender Hanns Martin Schleyer-Stiftung

Martin Kannegiesser, Präsident Gesamtmetall und Geschäftsführender Gesellschafter Herbert Kannegiesser GmbH

Otto Kentzler, Präsident Zentralverband des Deutschen Handwerks und Geschäftsführender Gesellschafter Kentzler GmbH & Co. KG

Dr. Walter Koch, Präsident Vereinigung der Saarländischen Unternehmensverbände und Gesellschafter Dillinger Fabrik gelochter Bleche GmbH

Randolf Rodenstock, Präsident Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft und Geschäftsführender Gesellschafter Optische Werke G. Rodenstock GmbH & Co. KG

Dr. h.c. Eggert Voscherau, Präsident Bundesarbeitgeberverband Chemie und Stellv. Vorstandsvorsitzender BASF AG


Als weitere Mitglieder des Präsidiums wurden gewählt:

Peter Barz, Vorsitzender Arbeitgebervereinigung Nahrung und Genuß und Mitglied des Aufsichtsrates Unilever Deutschland Holding GmbH; Prof. Thomas Bauer, Vizepräsident Hauptverband der Deutschen Bauindustrie und Vorstandsvorsitzender Bauer AG; Ernst Baumann, Vorstandsmitglied BMW AG; Anton F. Börner, Präsident Bundesverband des Deutschen Groß- und Außenhandels und Persönlich haftender Gesellschafter Börner & Co.; Walter Botschatzki, Präsident Verband der Wirtschaft Thüringens und Geschäftsführer der Multicar Zweigwerk der Hako-Werke GmbH; Gerd von Brandenstein, Präsident Vereinigung der Unternehmensverbände in Berlin und Brandenburg und Direktor Berliner Büro der Leitung Siemens AG; Wolfgang Brinkmann, Vizepräsident Gesamtverband der deutschen Textil- und Modeindustrie und Geschäftsführender Gesellschafter F.W. Brinkmann GmbH; Dr. Eckhard Cordes, Vorstandsvorsitzender Metro AG; Prof. Dr. Hans Heinrich Driftmann, Präsident UVNord und Geschäftsführender Gesellschafter Peter Kölln KGaA; Goetz von Engelbrechten, Präsident Unternehmerverbände Niedersachsen; Bodo Finger, Präsident Vereinigung der Sächsischen Wirtschaft und Geschäftsführender Gesellschafter Chemnitzer Zahnradfabrik GmbH & Co. KG; Ulrich Grillo, Präsident WirtschaftsVereinigung Metalle und Vorstandsvorsitzender Grillo-Werke AG, Helmut Heinen, Präsident Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger und Geschäftsführender Gesellschafter Heinen-Verlag GmbH; Ingrid Hofmann, Vizepräsidentin Bundesverband Zeitarbeit Personal-Dienstleistungen und Geschäftsführende Gesellschafterin I. K. Hofmann GmbH; Arndt Kirchhoff, Vorsitzender der Geschäftsführung Kirchhoff Automotive GmbH & Co. KG; Helmut F. Koch, Vorsitzender Arbeitgeberverband Stahl; Ingo Kramer, Präsident Unternehmensverbände im Lande Bremen und Geschäftsführender Gesellschafter J.H.K. Anlagenbau und Service GmbH & Co. KG; Heinz Laber, Vorsitzender Arbeitgeberverband des privaten Bankgewerbes und Vorstandsmitglied Bayerische Hypo- und Vereinsbank AG; Manfred Lantermann, Präsident Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung; Stefan H. Lauer, Vorsitzender Sozialpolitische Arbeitsgemeinschaft Verkehr und Vorstandsmitglied Deutsche Lufthansa AG; Horst-Werner Maier-Hunke, Präsident Landesvereinigung der Arbeitgeberverbände Nordrhein-Westfalen und Geschäftsführer DURABLE Hunke & Jochheim GmbH & Co. KG; Hartmut Mehdorn, Vorstandsvorsitzender Deutsche Bahn AG; Prof. Dr. Helmut Merkel, Präsident Bundesarbeitsgemeinschaft der Mittel- und Großbetriebe des Einzelhandels und Vorstandsmitglied ARCANDOR AG; René Obermann, Vorstandsvorsitzender Deutsche Telekom AG; Dr. Arend Oetker, Geschäftsführender Gesellschafter Dr. Arend Oetker Holding GmbH & Co. KG; Dr. Wolfgang Pütz, Vizepräsident Bundesverband Druck und Medien und Geschäftsführender Gesellschafter J.F. Ziegler KG; Dr. Jan Stefan Roell, Vorsitzender Südwestmetall und Vorstandsvorsitzender Zwick Roell AG; Dr. Siegfried Russwurm, Vorstandsmitglied Siemens AG; Josef Sanktjohanser, Präsident Hauptverband des Deutschen Einzelhandels und Vorstandsmitglied REWE-Zentral-Aktiengesellschaft; Ulrich Schumacher, Vorstandsmitglied Allianz Deutschland AG; Gerd Sonnleitner, Präsident Deutscher Bauernverband; Dr. Theo Spettmann, Vorsitzender Arbeitgeberverband der Zuckerindustrie Süddeutschlands und Vorstandssprecher Südzucker AG; Bernd Tönjes, Stellv. Vorsitzender Vereinigung Rohstoffe und Bergbau und Vorstandsvorsitzender Deutsche Steinkohle AG; Prof. Dieter Weidemann, Präsident Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände und Geschäftsführender Gesellschafter Weidemann OHG; Dr. Klaus Zumwinkel, Vorstandsvorsitzender Deutsche Post World Net

PRESSE - INFORMATION Nr. 107 / 2007, 10.12.2007

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN